Sendlinger Kulturschmiede

Programm Herbst/Winter 2005


KUNST in SENDLING 2005

Zum zweiten Mal laden 63 Sendlinger Künstler an 24 Standorten zum Atelierbesuch.

Ausstellungsdauer: 20.10. bis 23.10.
Öffnungszeiten der Ateliers: DO + FR : 18 - 22 Uhr, SA: 14 - 22 Uhr, SO: 14 - 18 Uhr

www.kunstinsendling.de

Do20.1018:00 CARl NISSEN - Zeichnungen - Gouachen - Bilder
zusätzlich: Buchpräsentation "Versuch zu leben"
- Gedichte von ANDREAS PAUL SCHULZ, Zeichnungen von CARL NISSEN -
Einführung: REINHARD FRITZ

25. XII. 1705

... zu Sendling war's in der HEILIGEN NACHT

Den wehrlosen, unbewaffneten Opfern der BAUERNSCHLACHT zum Gedenken
- Lesungen am historischen Ort: am SENDLINGER BERG

Die Veranstaltungen finden in der alten Scheune im Stemmer Hof am Sendlinger Berg statt falls nicht anders angegeben.

Di15.1120:00 "... dem Gesindel keinen Pardon!"
Der bayerische Aufstand von 1705 - eine Szenenfolge von August Kühn als Lesedrama mit Musik
- aufgeführt von WOLF EUBA (text) & STEFAN BLUM (perc)
Sa19.1120:00 "... nix Genaues weiß man nicht."
Erzähltes Erinnertes Erträumtes
BERNHARD SETZWEIN liest aus um Sendling und in und um Untersendling herum spielen.
Musik: DUO DES CLARINETTES-BASSES (Mike Reisinger & Norbert Vollath)
Di22.1120:00 Der Schmied von Kochel oder wie Geschichte entsteht und: woher die Sendlinger Straßenihre Namen haben
Vortrag: KLAUS WARNECKE
Zur historischen Einordnung der SENDLINGER MORDWEIHNACHT
Mi07.1219:00 "300 Jahre SENDLNGER MORDWEIHNACHT"
Vortrag: Rolf Weber
VHS-Harras, Albert-Roßhaupter-Str.8

KULTURSCHMIEDE märchenhaft

Alle, die gerne Märchen lauschen, Musik hören und in die Welt der inneren Bilder aufbrechen wollen, sind herzlich eingeladen.

Sa02.1219:30 Im Dunkel neues Licht sehen
mit VOKER PATALONG
DDer Erzähler liebt die Begegnung mit Natur und Landschaften. Er entführt seine Zuhörer nnen in die Welt der inneren Bilder und Zauberreiche der Märchen. Dazu spielt er Gitarre und allerlei einfache Instrumente.
Kontakt: Angela Schwarzenböck Tel. 089/768006; Volker Patalong: Tel. 08161/42607


Sonntagskino

So15:00 mit Günter Meyer & Roland Häußler
siehe auch Kino-Programm
Oktober:15.10. Die wilden Kerle
Joachim Masannek, D 2003, 96 Min, ab 6 J.
November:20.11. Die geheimnisvolle Minusch
Vincent Bal, NL 2001, 86 Min, ab 6 J.
Dezember:18.12. Pinocchio
Roberto Benigni, I / USA 2002, 108 Min, ab 6 J

Regelmäßige Termine

Mo19:30 Theaterimprovisation
Für alle offen, die Lust haben zu spielen, sich vorne hinzustellen und auch mal blöd dazustehen, ähm...
Kontakt: Friedrich Schwefer, Tel: 683437
Oktober:10.10./17.10./24.10./31.10.
November:07.11./14.11./21.11./28.11.
Dezember:05.12./12.12./19.12.
Di20:00 KULTURSCHMIEDE-FORUM
offener Gesprächskreis mit dem Vorstand
Oktober:25.10.
November:29.11
Dezember:-
Di20:00 FARBSINNIG
Freies Gestalten von Bildern und Collagen
Kontakt: Ingrid Berger, Tel: 7257882
Oktober:04.10./18.10
November:08.11./22.11.
Dezember:06.12./20.12.
Mi20:00 STRICKEN AM ABEND
...so ko sei, ko si koan Socka schtricka...
Kontakt: Johanna Jonas, Tel: 7211606
Oktober:-
November:09.11./16.11./23.11./30.11.
Dezember:-
Do19:00 Akkordeon-Workshop
Kontakt: Michaela Dietl, Tel: 765983
Oktober:27.10.
November:24.11.td>
Dezember:22.12.
Do19:30 Erinnern - und Lernen für die Zukunft
Initiative Historische Lernorte Sendling
Die Initiative erforscht das Schicksal der jüdischen MitbürgerInnen während der Naziherrschaft.
Die Erinnerung bekommteinenNamen, d a s Ereignis und der Ort werden Teil der Nachbarschaftsgeschichte und gehen e in in das Stadtteilgedächtnis.
Gesucht werden Erinnerungen und auch Fotografien die sich in Privatbesitz oder Archiven befinden. Alle Sendlinger Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen sich an der Recherche-Arbeit zu beteiligen.
Kontakt: Leo Brux; Tel.: 764740; Email: leobrux@t-online.de
www.lernorte-sendling.de
Oktober:13.10.
November:10.11.
Dezember:15.12.
Fr20:00 * spiel * spass * spannung *
neue Spiele, alte Spiele, Strategie und Fantasy...
Alle, die Freude an Brett- und Kartenspielen haben sind willkommen.
Kontakt: Angelika Franke-Resch Tel.: 72013735
Oktober:21.10.
November:18.11.
Dezember:16.12.
Sa10:00 Frauen-Malgruppe
COLLAGEN & BILDER
Großformatige Blicke auf die Welt
Kontakt: Renate Laub, Tel: 761784
Oktober:15.10.
November:19.11.
Dezember:03.12.
Di - Fr Kinderwerkstatt rosa, gelb & himmelblau
nachmittags
Okt. - Dez.
mit Sigrun Häußler
Kreatives Gestalten mit Kindern, Stadtteilexkursionen, Galerie- und Museumsbesuche, Kindertheater
siehe Programm Kinderwerkstatt